Lebensfreude

Lebensfreude · 05. Mai 2018
1. Behandle deinen Frust wie ein kleines Kind: gib dem Gefühl Platz und Raum, indem du dir vorstellst, wie du deinen Frust oder Wut wie ein kleines Kind in den Arm nimmst. Unsere Gefühle sind tatsächlich wie Kleine Kinder und wenn wir sie ignorieren oder wegschieben wollen, schreien sie noch lauter.
Lebensfreude · 05. April 2018
Wenn du mehr Energie, Freude und Leichtigkeit in dein Leben bringen möchtest, dann habe ich einen tollen Tipp für dich, der besonders gut zu der Frühlingsstimmung passt...

Lebensfreude · 23. Januar 2013
Während ich in einem gemütlichen Cafe in der Grazer Innenstadt auf eine Freundin wartete, entschied ich mich spontan, ein kleines Experiment durchzuführen. Hier kannst Du über die spannenden Ergebnisse lesen...