Denkanstöße, Erzählungen und Erkenntnisse

Die Tage werden kürzer und jetzt ist es umso wichtiger, dass wir uns für die bevorstehende Winterzeit seelisch und körperlich stärken. Was mich zu dieser Jahreszeit besonders stärkt ist ein Spaziergang im Wald - und am Schönsten ist es, wenn ich von einer (oder wenn ich ein Glück habe, von beider) meiner Katzen begleitet werde. Besonders schätze ich ihre Gesellschaft, wenn ich schon in der Dämmerung losstarte,...
Warum du mal beim Vorplanen ein bisschen locker lassen solltest - denn so öffnest du dich für die Magie im Leben...

Ich bin gerade von einem wunderbaren keltischen Abenteuer gestärkt zurückgekommen – eine Solo-Radtour mit Biwaksack durch Wales, Irland und Schottland. Entgegen meiner Gewohnheit war es dieses Mal eine richtig spontane, intuitive Reise. Außer den Flugticket zu buchen war ich nicht in der Lage, irgendetwas im Voraus zu planen, denn ich wusste intuitiv, dass eine Reise ins Unbekannte mir nun bevorstand – eine Reise zu mir selbst. In den Tagen vor meiner Abreise war jedoch die Angst so groß, dass..
Ich habe vor kurzem vier schöne Wochen in meiner Heimat verbracht. Unter anderem war ich drei Tage gemeinsam mit einer lieben Freundin auf der abgelegenen Schottischen Insel Rum (Einwohnerzahl: 22) wandern. Wir fuhren mit der kleinen Personenfähre vom Festland rüber, gingen dann mit schwer beladenen Rücksäcken ein paar Stunden zu einer einsamen, unbeaufsichtigten Steinhütte, die in dieser Einöde für Übernachtungen zur freien Verfügung steht...